Buchhandlung Isarflimmern

Buchhandlung Isarflimmern

Im Münchner Glockenbachviertel direkt an der Reichenbachbrücke befindet sich die Buchhandlung Isarflimmern.
Wir lieben klare Worte, schöne Sprache und gute Geschichten. Neben Belletristik, aktuellen Sachbüchern zu Politik/ Gesellschaft und einer großen Kinder - und Jugendbuchabteilung führen wir auch Titel der Philosophie, Reiseliteratur, Kochbücher, Graphic Novels und vieles mehr.
Verweilen Sie gerne bei einem guten Kaffee und alter Schallplattenmusik. Entdecken Sie ausgewählte Literatur, schöne Geschenkartikel und handverlesene Grußkarten.

Für noch intensivere Buch-Begegnungen veranstalten wir regelmäßig Lesungen (siehe Menüpunkt „Veranstaltungen“) und bieten ganzjährig „Einschließ-Abende“ nach Ladenschluss an.

Buchhandlung Isarflimmern

Auenstr. 2
80469 München
089 235 411 90
80469@isar-flimmern.de
Webseite

Öffnungszeiten

Montag: 10:00-18:30
Dienstag: 10:00-18:30
Mittwoch: 10:00-18:30
Donnerstag: 10:00-18:30
Freitag: 10:00-18:30
Samstag: 10:00-16:00
Sonntag:

Veranstaltungen

  • Multimedia-Lesung mit Fabian Sixtus Körner

    Nov 08

    Buchhandlung Isarflimmern / München

    19:00 Uhr

    Multimedia-Lesung mit Fabian Sixtus Körner «Die Reise geht immer weiter, auch wenn du längst angekommen bist.» Fabian Sixtus Körner, geboren 1981, ist Designer, Fotograf, Innenarchitekt, Blogger, Wandergeselle und erfolgreicher Autor. In seinem neuesten Buch „Mit anderen Augen“ nimmt er die Leser mit auf seine eigene Reise – die seiner Familie. Er erzählt, was die Intensivstation für Neugeborene und ein Transitraum gemeinsam haben, wie seine Tochter seinen Blick auf die Menschen und die Welt verändert hat, und warum das Reisen mit ihr zu den schönsten Erfahrungen zählt, die er jemals gemacht hat.

Wir freuen uns über die Unterstützung dieser Partner und Sponsoren

Aufbau Verlag C.H. Beck Diogenes Droemer Knaur DTV Hanser Heyne Kiepenheuer & Witsch Piper Rowohlt S. Fischer VerlageUllstein Buch Verlage Börsenverein des Deutschen Buchhandels Frankfurter Buchmesse Umbreit Buy Local

Medienpartner

Börsenblatt