Fräulein Schneefeld & Herr Hund

Fräulein Schneefeld & Herr Hund

Wir sind Chocolaterie & Buchhandlung.
Wir sind Buchhandlung & Chocolaterie.
Und bevor Sie fragen, nein, es geht bei den Büchern nicht zwangsläufig nur um Schokolade. Es geht bei den Schokoladen ja auch nicht unbedingt um Schwarz und Weiß. Es geht um Genuß, langsamen. "Nicht so hastig", sagt der Ent. Das gilt ebenso für's Lesen wie für eine ausgesuchte Praline. Wir sind eine Buchhandlung für Flaneure.

Fräulein Schneefeld & Herr Hund

Prenzlauer Allee 23
10405 Berlin
030 77325205
schneefeld.hund@gmx.de
Webseite

Öffnungszeiten

Montag: geschlossen
Dienstag: 10:00 - 19:00
Mittwoch: 10:00 - 19:00
Donnerstag: 10:00 - 19:00
Freitag: 10:00 - 19:00
Samstag: 10:00 - 18:00
Sonntag: geschlossen

Veranstaltungen

  • Pendragon I: Kerstin Ehmer - Die schwarze Fee

    Nov 02

    Fräulein Schneefeld & Herr Hund / Berlin

    19:30 Uhr

    In der Woche unabhängiger Buchhandlungen wollen wir einen Verlag vorstellen, den Pendragon-Verlag. den Anfang macht eine Lesung mit der Autorin Kerstin Ehmer, die aus ihrem Buch "Die schwarze Fee" lesen wird, einem Krimi, der im Berlin der Weimarer Republik spielt. Autorenphoto, copyright Sonja Shenouda
  • Pendragon II: Andreas Kollender - Libertys Lächeln

    Nov 09

    Fräulein Schneefeld & Herr Hund / Berlin

    19:30 Uhr

    An diesem Abend stellt Andreas Kollender sein Buch "Libertys Lächeln" vor, erschienen im Pendragon-Verlag. "Andreas Kollender hat mit »Libertys Lächeln« einen packenden Roman über das Leben von Carl Schurz (1829 -1906) geschrieben. Schurz schmiedet mit Präsident Lincoln Pläne, die verwüsteten Südstaaten zu befrieden, er hilft seiner Frau bei der Arbeit im Kindergarten und redet in seinen späten Jahren mit Mark Twain nachts bei einem Glas Whisky über Liebe, Tod, Freiheit und Ideale." Wir freuen uns auf Ihren Besuch und uns mit Ihnen auf diesen Abend, an dem wir einen weiteren Autoren aus dem Pendragon-Verlag vorstellen dürfen. Autorenfoto: © F.-Reinhold
  • Pendragon III: Lina Atfah - Das Buch von der fehlenden Ankunft

    Nov 09

    Fräulein Schneefeld & Herr Hund / Berlin

    19:30 Uhr

    Zum Abschluss unserer Woche mit dem Pendragon-Verlag ist die syrische Lyrikerin Lina Atfah bei uns zu Gast, die aus ihrem Lyrikband "Das Buch von der fehlenden Ankunft" lesen wird. "Lina Atfahs Gedichte gleichen einem traumwandlerischen Tanz auf einer Rasierklinge: Hier Verse, die in präziser Bildhaftigkeit wie Schnappschüsse ihren Fokus auf die zerrissene Heimat Syrien richten, auf Flucht, Vertreibung und Verbrechen. Dort sinnliche Gedichte, die vollgesogen sind von allerlei arabischen Mythen und Geschichten. Und über alldem: eine junge poetische Stimme, die in ihrem Anspielungsreichtum ihresgleichen sucht." Wie wir finden ein schöner Abschluss ... Autorenfoto: © Osman Yousufi

Wir freuen uns über die Unterstützung dieser Partner und Sponsoren

Aufbau Verlag C.H. Beck Diogenes Droemer Knaur DTV Dumont Kalender Emons Verlag Hanser Heyne Kiepenheuer & Witsch S. Fischer VerlageUllstein Buch Verlage Börsenverein des Deutschen Buchhandels Frankfurter Buchmesse Umbreit Buy Local

Medienpartner

Börsenblatt Buchkultur