Buchhandlung VIELSEITIG

Buchhandlung VIELSEITIG

Bei uns ist der Name absolut Programm, denn wir heißen nicht nur „vielseitig“, wir sind es auch! Neben Büchern aller Genres führen wir auch CDs und DVDs, „Tolino“- eBook-Reader, eBooks, Papeterie, Geschenkartikel sowie eine große Auswahl an besonderen Karten für jeden Anlass.

Auch unsere Events werden unserem Namen gerecht. Neben Ausstellungen regionaler Künstler, Autorenlesungen, unseren Buchvorstellung „VIELSEITIGer Lesestoff“, Konzerten, Kabarett und Diskussionsrunden bieten wir auch eine Vielzahl an Informationsveranstaltungen zu verschiedensten Themen – und in Verden gibt es zudem den Lese-Club „VIELSEITIGe Leser“ für 8- bis 18-Jährige.

Sie sind auf der Suche nach einem exklusiven Geschenk? Bei uns werden Sie garantiert fündig! Wir haben außerdem eine große Auswahl an hübschem Geschenkpapier, und unser Team verpackt Ihre Überraschung gerne kostenlos. Neben unseren Geschenkgutscheinen bekommen Sie bei uns zudem die begehrten „Verden hat’s-Gutscheine“ sowie Gutscheine für das „Cinecity Verden“.

Uns liegt es am Herzen, Sie mit Leidenschaft und Liebe zum Detail zu begeistern. Hierzu gehören auch unsere persönlichen Buchtipps, die antiquarische Buchsuche und unser Lieferdienst. Machen Sie es sich gemütlich in unserer Kaffee- und Tee-Leseecke, wir freuen uns auf Sie!

Und für alle, die lieber von der Couch aus nach Büchern stöbern möchten, gibt es unseren Onlineshop.

Buchhandlung VIELSEITIG

Große Str. 13
27283 Verden
04231-6774919
kontakt@vielseitig-verden.de
Webseite

Öffnungszeiten

Montag: 09:00 - 18:30 Uhr
Dienstag: 09:00 - 18:30 Uhr
Mittwoch: 09:00 - 18:30 Uhr
Donnerstag: 09:00 - 18:30 Uhr
Freitag: 09:00 - 18:30 Uhr
Samstag: 09.00 - 14:00 Uhr
Sonntag:

Veranstaltungen

  • Euer Dschungelbuch, Eure Geschichte.

    Nov 02

    Buchhandlung VIELSEITIG / Verden

    09:00 Uhr

    Fantastische Bilder und lebhafte Emotionen, jedes Buch sollte diese Eigenschaften besitzen, um uns im Gedächtnis zu bleiben. Das Dschungelbuch ist für viele Menschen, egal ob groß oder klein, eine dieser großen Geschichten. Im Zuge der Woche der unabhängigen Buchhandlungen vom 02. - 09. November 2019, möchten wir mit euch zusammen zeigen, dass vielseitige und einzigartige Gedanken und Ideen unerlässlich für solch eine Erzählung sind. Wir haben uns gerade deshalb eines der ehrlichsten und schönsten Kinderbücher als Beispiel genommen und brauchen nun eure Hilfe, die Geschichte so zu gestalten, wir Ihr sie vor Augen habt. Dazu haben wir ein Losverfahren mit 15 Szenen aus dem originalen Dschungelbuch von Rudyard Kipling und Disneys-Drehbuch von 1967 vorbereitet. Alle Kinder und Erwachsene sind herzlich dazu eingeladen, ihre Ideen und Fantasien, wie auch immer ihr möchtet, aufzuzeichnen/-malen (Die Materialien stellen wir für euch bereit) und so gemeinsam eine neue Geschichte zu schaffen. Am Ende der Woche fügen wir all eure Bilder zusammen und stellen sie anschließend in unserer Buchhandlung aus.
  • VIELSEITIG liest...

    Nov 04

    Buchhandlung VIELSEITIG / Verden

    15:00 Uhr

    In der Woche der unabhängigen Buchhandlungen sitzen wir von 15:00 bis 16:00 Uhr in unserem Schaufenster und lesen aus ausgewählten Titeln vor. Montag, den 4.11.19: Kristine Westphal liest aus Delia Owens: Der Gesang der Flusskrebse Dienstag, den 5.11.19: Sophie Muche liest aus Thomas Rhiannon: Liebe brennt ewig Mittwoch, den 6.11.19: Daniela Bartels liest aus Alina Bronsky: Der Zopf meiner Grossmutter Donnerstag, den 7.11.19: Anke Böse liest aus Matthias Brandt: Blackbird Freitag, den 8.11.19: Felix Reichelt liest aus Zoran Drvenkar: Licht und Schatten
  • Dana von Suffrin liest aus "Otto"

    Nov 08

    Buchhandlung VIELSEITIG / Verden

    19:30 Uhr

    In ihrem Romandebüt erzählt Dana von Suffrin, was es heißt, wenn ein starrköpfiger jüdischer Familienpatriarch zum Pflegefall wird. Und wie schwer es fällt, von einem Menschen Abschied zu nehmen, den man sein ganzes Leben eigentlich loswerden wollte. Für sein Umfeld war Otto, der pensionierte Ingenieur, schon immer eine Heimsuchung. Aber als er aus dem Krankenhaus zurückkehrt, ist alles noch viel schlimmer. Nach wie vor ist er aufbrausend, manipulativ, distanzlos und von wahnwitzigen Einfällen beseelt – aber jetzt ist er auch noch pflegebedürftig. Seinen erwachsenen Töchtern macht er unmissverständlich klar: Ich verlange, dass ihr für mich da seid. Und zwar immer! Für Timna und Babi beginnt ein Jahr voller unerwarteter Herausforderungen, aber auch der Begegnung mit der eigenen Vergangenheit und Familiengeschichte, die so schräg ist, dass Außenstehende nur den Kopf schütteln können. Klug, liebevoll und mit sehr viel schwarzem Humor erzählt Dana von Suffrin, wie Timna versucht, ihre dysfunktionale Familie zusammenzuhalten, ohne selbst vor die Hunde zu gehen. »Otto« ist Hommage und zugleich eine Abrechnung mit einem Mann, in dessen jüdischer Biografie sämtliche Abgründe des 20. Jahrhunderts aufscheinen. Wir freuen uns, dass die Münchener Autorin Dana von Suffrin uns im Rahmen der Woche unabhängiger Buchhandlungen in Verden besucht! Seien Sie gespannt auf einen Abend voller leisem Sarkasmus und jüdischem Humor.

Wir freuen uns über die Unterstützung dieser Partner und Sponsoren

Aufbau Verlag C.H. Beck Diogenes Droemer Knaur DTV Hanser Heyne Kiepenheuer & Witsch S. Fischer VerlageUllstein Buch Verlage Börsenverein des Deutschen Buchhandels Frankfurter Buchmesse Umbreit Buy Local

Medienpartner

Börsenblatt Buchkultur