Bücherhütte Beatrice Schmitt

Bücherhütte Beatrice Schmitt

Das zeichnet unsere Bücherhütte aus:
Kulturell & sozial engagierte Mitarbeiterinnen, die verwurzelt und vernetzt in der Region sind.
Waderner Buchwoche mit Schreibwettbewerb für Jugendliche & Erwachsene
Entwicklung der Idee und Mitarbeit im Orga-Team erLESEN Literaturfestival im Saarland
Förderung regionaler Autoren mit (Premieren-) Lesungen und Veranstaltung des Saarländischen AutorInnenabends
Gütesiegel Netzwerk mehr Lesen – Anerkannter Lesepartner
Deutscher Buchhandlungspreis 2016, 2020 und 2022!

Bücherhütte Beatrice Schmitt

Marktplatz 18
66687 Wadern
06871 921150
info@buecherhuette-wadern.de
Webseite

Öffnungszeiten

Montag: 9-18
Dienstag: 9-18
Mittwoch: 9-18
Donnerstag: 9-18
Freitag: 9-18
Samstag: 9-13
Sonntag:

Veranstaltungen

  • Saarländischer Autor:innenabend 2022

    Nov 02

    Lichtspiele Wadern / Wadern

    19:00 Uhr

    In Wadern gibt es am WuB-Mittwoch wieder einen Saarländischen Autor:innenabend, diesmal mit Petra Auernhammer, Adam Malcher und Roland Wiesdorf. Die "Saarländischen Autor:innenabende" sind inzwischen eine kleine Tradition, die die Bücherhütte vor ein paar Jahren in der Woche unabhängiger Buchhandlungen begonnen haben: Ein Abend zum Entdecken toller Autorinnen und Autoren aus dem Saarland, die aus ihren Büchern lesen. Damit genug Abstand gewahrt wird und sich alle wohlfühlen, treffen die Veranstalter vorab Vorsorge: Es gibt einen luftigen Sitzplan und das Kino wird „nur mit halber Kraft besetzt“. Der Eintritt beträgt 6 €, Einlass ist um 18:30 Uhr. Karten sind in der Bücherhütte Wadern erhältlich, entweder direkt persönlich vor Ort, telefonisch und per WhatsApp: 06871/921150, per E-Mail: info@buecherhuette-wadern.de, sowie über Facebook: www.facebook.com/buecherhuettewadern und Instagram: www.instagram.com/buehue1997
  • Krimitheater mit Marion Demme-Zech

    Nov 05

    Lichtspiele Wadern / Wadern

    19:00 Uhr

    Am Samstag, dem 5. November wird es ab 19:00 Uhr kriminell theatralisch in den Lichtspielen in Wadern. Die Bücherhütte Wadern lädt zu einem krümeligen Theatervergnügen mit der Autorin Marion Demme-Zech und dabei geht es zu zahlreichen saarländischen Schauplätzen. Ob nun das Saarspektakel, der Garten der Sinne oder das Hotel Schloss Berg in Perl – vor dem Saarbotage-Quartett scheint nichts sicher. Schmunzeln ist garantiert und saarländischer Genuss auch, denn in der Pause wird Krimmelkuchen gereicht. Frisch und live zubereitet vom Attentäter Mister Surprise. Wer würde da nicht zugreifen wollen? Nicht nur die Akteure auf der Bühne, sondern auch die Gäste sind an diesem etwas anderen Krimiabend gefordert, kniffligen Saarland-Rätseln auf die Schliche zu kommen und dabei vielleicht sogar als bester Ermittler, mit einem kriminell schönen Gewinn aus dem Rennen zu gehen. Damit genug Abstand gewahrt wird und sich alle wohlfühlen, treffen die Veranstalter vorab Vorsorge: Es gibt einen luftigen Sitzplan und das Kino wird „nur mit halber Kraft besetzt“. Umso mehr ein Grund, sich möglichst früh seinen Platz im Krimitheater zu sichern. Der Eintritt beträgt 10 €, Einlass ist um 18:30 Uhr. Karten sind in der Bücherhütte Wadern erhältlich, entweder direkt persönlich vor Ort, telefonisch und per WhatsApp: 06871/921150, per E-Mail: info@buecherhuette-wadern.de, sowie über Facebook: www.facebook.com/buecherhuettewadern und Instagram: www.instagram.com/buehue1997

Wir freuen uns über die Unterstützung dieser Partner und Sponsoren

Aufbau Verlag C.H. Beck Diogenes Droemer Knaur DTV DUMONT emons: Hanser Kiepenheuer & Witsch S. Fischer Verlage Ullstein Buch Verlage Börsenverein des Deutschen Buchhandels Frankfurter Buchmesse Umbreit

Medienpartner

Börsenblatt Buchkultur