C. Strecker Christliche Buch- und Kunsthandlung

C. Strecker Christliche Buch- und Kunsthandlung

C. Strecker Christliche Buch- und Kunsthandlung

Bei der Marienkirche 12
99974 Mühlhausen
03601 - 40 55 60
c-strecker@web.de
Webseite

Öffnungszeiten

Montag: 9.30 - 18.00
Dienstag: 9.30 - 18.00
Mittwoch: 9.30 - 18.00
Donnerstag: 9.30 - 18.00
Freitag: 9.30 - 18.00
Samstag: 9.30 - 14.00
Sonntag: geschlossen

Veranstaltungen

  • Siegfried Pitschmann und Brigitte Reimann, Die Mühlhäuser Jahre

    Nov 08

    C. Strecker Christliche Buch- und Kunsthandlung / Mühlhausen

    19:00 Uhr

    Heike Strecker und Hans-Gerd Jöhring lesen Texte und Briefe von Siegfried Pitschmann und Brigitte Reimann aus ihrer Mühlhäuser Zeit. Musikalisch umrahmt wird der Abend von Edgar Schlegel (Gitarre) und Christian Strecker (Trompete). Mit freundlicher Unterstützung des Aufbau Verlags, Berlin und der Autorin Kristina Stella.
  • Leselust, Älter werden ist nichts für Feiglinge

    Nov 10

    C. Strecker Christliche Buch- und Kunsthandlung / Mühlhausen

    19:00 Uhr

    Marianne Vogt, Heike Strecker und Hans-Gerd Jöhring von der Mühlhäuser Leselust, mit einem kurzweiligen Programm, das früher oder später jeden angeht.
  • Jazz - Lyrik - Prosa

    Nov 06

    C. Strecker Christliche Buch- und Kunsthandlung / Mühlhausen

    19:00 Uhr

    Texte, Gedichte und Musik. Gelesen, vorgetragen und gespielt. Edgar Schlegel (Gitarre) und Christian Strecker (Trompete), Astrid Bank (Stimme) u. a. Unser Überraschungsprogramm !
  • Trompetenfestival in Guca, Serbien

    Nov 07

    C. Strecker Christliche Buch- und Kunsthandlung / Mühlhausen

    19:00 Uhr

    Eine Reise durch Serbien zum Trompetenfestival in Guca von und mit Andreas Bank. Lichtbildervortrag mit Musik und Prosa
  • Empfänger unbekannt

    Nov 09

    C. Strecker Christliche Buch- und Kunsthandlung / Mühlhausen

    19:00 Uhr

    Das literarische Meisterwerk "Empfänger unbekannt" von Kressmann Taylor lesen Erika Apel und Thomas Döring vom 3K e.V. mit freundlicher Unterstützung von Bernhard Ohnesorge. Musikalisch umrahmt wird der Abend von Marius Kroha am Akkordeon. "Man darf über diese eindrucksvolle Geschichte nicht sprechen - zumindest nicht mit jenen, die sie noch nicht gelesen haben. Dieses kleine Buch ist ein großes Erlebnis." - Deutsche Welle "Eine Sensation, perfekt und unvergesslich." Elke Heidenreich

Wir freuen uns über die Unterstützung dieser Partner und Sponsoren

Aufbau Verlag C.H. Beck Diogenes Droemer Knaur DTV Hanser Heyne Kiepenheuer & Witsch Piper Rowohlt S. Fischer VerlageUllstein Buch Verlage Börsenverein des Deutschen Buchhandels Frankfurter Buchmesse Umbreit Buy Local

Medienpartner

Börsenblatt