Buchhandlung Pelzner

Buchhandlung Pelzner

Die Buchhandlung Pelzner in Eibach gibt es seit 1981 und seit Januar 2000 unter unserer Leitung. Wir haben den Laden komplett umgebaut, Wände eingerissen und eine wunderschöne Kinderbuchecke neu geschaffen.
Unsere Buchhandlung soll für alle unsere Kunden ein Ort sein, an dem sie sich wohlfühlen, ein Treffpunkt für Freunde guter Bücher und eine Quelle der kulturellen Inspirationen.
Für unsere Leseförderung und unser breit gefächertes Veranstaltungsprogramm wurden wir 2017 als "Bayerns Buchhandlung des Jahres" ausgezeichnet. 2016 und 2017 erhielten wir den Deutschen Buchhandlungspreis als "Ausgezeichneter Ort der Kultur"

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Doris + Thomas Höreth
und Mitarbeiterinnen

Buchhandlung Pelzner

Eibacher Hauptstr. 50
90451 Nürnberg
0911/ 646298
buecher-pelzner@t-online.de
Webseite

Öffnungszeiten

Montag: 9:00-18:00 Uhr
Dienstag: 9:00-18:00 Uhr
Mittwoch: 9:00-18:00 Uhr
Donnerstag: 9:00-18:00 Uhr
Freitag: 9:00-18:00 Uhr
Samstag: 9:00-14:00 Uhr
Sonntag:

Veranstaltungen

  • Tea Time mit den Indies

    Nov 01

    Buchhandlung Pelzner / Nürnberg

    10:00 Uhr

    Tea and Scones und die „Lieblinge der Unabhängigen“ Auch in diesem Jahr dürfen wir unabhängigen Buchhändlerinnen und Buchhändler unser Lieblingsbuch wählen. Die Titel, die es auf diese Auswahlliste geschafft haben, werden auch heuer bei Tee, Scones und Gurken-Sandwiches bei uns gefeiert, und zwar zur Frühschoppen-Zeit – damit am Nachmittag mehr Zeit zum Lesen bleibt! – Eintritt Frei -
  • „Ja, das möchte ich noch erleben“. Ein Abend mit Theodor Fontane und seinen Frauen

    Nov 05

    Buchhandlung Pelzner / Nürnberg

    20:00 Uhr

    Zu Theodor Fontanes 200 Geburtstag gestalten die Vorleserin Gudrun Wiedemann und die Musikerin Oksana Martyniuk einen unterhaltsamen Abend. Scharfsinnig blickte der Journalist, Lyriker, Romancier und Apotheker auf die Gesellschaft seiner Zeit. Fontanes Werk beinhaltet mehr als die Wanderungen, den Herrn Ribbeck oder den Schüler-Schreck „Effi-Briest“. Wie überraschend modern und zeitgemäß der Klassiker Theodor Fontane ist, zeigt Gudrun Wiedemann mit ihrer Textauswahl. Die Musikerin und die Schauspielerin (nicht zum ersten Mal in der Buchhandlung Pelzner) laden Sie herzlich ein zu einer historisch-literarischen und doch ganz zeitgemäßen Lesung und Geburtstagsfeier. Gudrun Wiedemann ist Bibliothekarin, Schauspielerin, Vorleserin und Rezitatorin. Oksana Martyniuk stammt aus der Ukraine. 2008 absolvierte Sie die staatliche Strawinsky-Musikfachschule für Kunst und Kultur in Volyn. Es folgte der Bachelor an der Tschaikowsky Musikakademie in Kiew mit Abschluss als Konzertmusikerin, Dirigentin und Lehrkraft im Fach im Fach Akkordeon. 2018 beendete sie mit Erfolg das Masterstudium an der Musikhochschule in Nürnberg Zur Lesung empfehlen wir natürlich die passende Lektüre. Eine Auswahl der schönsten Titel im Fontane-Jahr wird selbstverständlich für Sie vorrätig sein.
  • Super beliebte Ziegenböcke –Die Böckchenbande kommt nach Nürnberg

    Nov 08

    Buchhandlung Pelzner / Nürnberg

    08:00 Uhr

    In Norwegen werden die Bücher der Böckchenbande häufiger verkauft als „Harry Potter“ und „Gregs Tagebücher“. Endlich lernen auch fränkische Schulkinder während der WUB die wilden Abenteuer der Böckchenbande auf der Jagd nach dem Troll kennen. Im November reist der norwegische Bestsellerautor Björn F. Rorvik nach Franken und lädt zum phantasievollen und ausgelassenen Spiel mit Figuren aus einem der bekanntesten norwegischen Volksmärchen ein. Folgende Stationen sind geplant: • Dienstag, 5. 11.: Wilhelm-Löhe -Grundschule Nürnberg • Mittwoch, 6. 11 Grundschule Altenfurt • Donnerstag, 7. 11.: Luise-Leikam-Grundschule Fürth • Freitag, 8.11.: Helene-Forster-Grundschule Nürnberg-Röthenbach Die Bilderbuchreihe „Die Böckchen-Bande“ kommt in die Schule“, „Die Böckchenbande kommt ins Schwimmbad“ und „Die Böckchenbande im Altersheim“ erscheint im Klett Kinderbuchverlag für je 15 €. Die Bücher liegen bei uns und in den anderen am Norwegen-Literaturfestival teilnehmenden Buchhandlungen aus, sowie auf den Büchertischen der Partnerschulen während der Veranstaltungen.
  • Karin Kalisa liest: „Radio Activity“

    Nov 08

    Buchhandlung Pelzner / Nürnberg

    20:00 Uhr

    Nora Tewes hat die perfekte Radiostimme – und einen Plan. Im Rundfunk will sie einen Täter stellen, dem ihre Mutter als Kind ausgeliefert war. Er wurde nie belangt, inzwischen ist das Verbrechen verjährt. Aber nicht vergeben. Am Mikrofon beginnt sie ein gefährliches Spiel. Doch mithilfe von Simon, einem Rechtsreferendar, eröffnet sich ein anderer, ein besonderer Weg. Nicht unbedingt legal, aber hochwirksam. Karin Kalisa hat uns mit „Sungs Laden“ alle verzaubert. Ihr neues Buch ist völlig anders, aber unbedingt lesenswert: Sie provoziert unsere Rechtsauffassung, indem sie ein politisch brisantes Thema aufgreift, behutsam und mutig, mit dem unbeirrbaren Vertrauen in die eigene Handlungsfähigkeit.

Wir freuen uns über die Unterstützung dieser Partner und Sponsoren

Aufbau Verlag C.H. Beck Diogenes Droemer Knaur DTV Hanser Heyne Kiepenheuer & Witsch S. Fischer VerlageUllstein Buch Verlage Börsenverein des Deutschen Buchhandels Frankfurter Buchmesse Umbreit Buy Local

Medienpartner

Börsenblatt Buchkultur