Brencher Buchhandlung

Brencher Buchhandlung

Wilhelmshöher Allee 273
34131 Kassel
0561/35643
info@buchhandlung-wilhelmshoehe.de
Webseite

Öffnungszeiten

Montag: 09:00 - 19:00
Dienstag: 09:00 - 19:00
Mittwoch: 09:00 - 19:00
Donnerstag: 09:00 - 19:00
Freitag: 09:00 - 19:00
Samstag: 09:00 - 14:00
Sonntag:

Veranstaltungen

  • Vorlesezeit für Kinder - Lyrik Bilderbuchkino

    Nov 02

    Brencher Buchhandlung / Kassel

    11:00 Uhr

    Ein besonderen Bilderbuchkino gibt es in der Brencher Buchhandung um 11:00 Uhr. Unsere Vorleserin Hannah liestLyrik und Gedichte für Kinder ab 3. Anschließend wird gebastelt
  • Einsame Weltreise

    Nov 02

    Brencher Buchhandlung / Kassel

    15:00 Uhr

    Britta Jürgs AvivA Verlag Einsame Weltreise - Alma M Karlin Lesung und Verlagspräsentation 1919 bricht Alma M. Karlin zu ihrer Weltreise auf, die sie in den folgenden acht Jahren durch fünf Kontinente führen sollte. Durch ihre Reisebücher wird sie zu einer der bekanntesten europäischen Reiseschriftstellerinnen ihrer Zeit – auch heute noch unverwechselbar durch ihre scharfe Beobachtungsgabe und ihren trockenen, humorvoll-ironischen Ton. Britta Jürgs gründete 1997 den AvivA Verlag, mit dem Schwerpunkt Frauen in der Kunst- und Literaturgeschichte. Sie ist Redakteurin der VIRGINIA Frauenbuchkritik. Auszeichnung als »BücherFrau des Jahres 2011«. Seit 2015 ist sie Vorsitzende der „Kurt-Wolff-Stiftung zur Förderung einer vielfältigen Verlags- und Literaturszene."
  • Todeswut - Ein Kassel Krimi

    Nov 02

    Brencher Buchhandlung / Kassel

    19:00 Uhr

    Lesung und Gespräch mit den Autor*innen: Dr. Gerrit Appenzeller, Darlene Risch, Nele Herrmann und Céline Grunwald. Ausgerechnet beim traditionellen Weihnachtsfest an einem Kasseler Gymnasium kommt es zu einem Eklat: Während der Feierlichkeiten werden Nacktfotos einer Schülerin verbreitet. Zunächst deutet alles auf einen Schülerstreich hin. Als dann aber kurze Zeit später die bloßgestellte Schülerin tot aufgefunden wird, wird aus Spaß tödlicher Ernst. Die beiden ungleichen Kommissar-Brüder Jake und William Tennant nehmen die Ermittlungen im vorweihnachtlichen Kassel auf. Dieser Krimi entstand im Rahmen eines Kursprojekts des ehemaligen Deutsch-Leistungskurses am Wilhelmsgymnasium Kassel (Abitur 2016) unter der Leitung von Herrn Dr. Appenzeller. Erste Entwürfe entstanden 2013, im Laufe der nächsten Jahre wurde zumeist in Zweiergruppen in der Freizeit geschrieben, nach und nach entstand das Manuskript. Seit November 2018 liegt der Krimi nach vier Jahren Arbeit als gedrucktes Buch vor.

Wir freuen uns über die Unterstützung dieser Partner und Sponsoren

Aufbau Verlag C.H. Beck Diogenes Droemer Knaur DTV Hanser Heyne Kiepenheuer & Witsch S. Fischer VerlageUllstein Buch Verlage Börsenverein des Deutschen Buchhandels Frankfurter Buchmesse Umbreit Buy Local

Medienpartner

Börsenblatt Buchkultur