Buchhandlung Almut Schmidt

Buchhandlung Almut Schmidt

In unserer kleinen Bücheroase im Norden Kiels können Sie nach Lust und Laune bei einer Tasse Tee oder Kaffee stöbern oder sich von uns kompetenten und freundlichen Buchhändlern beraten lassen.

Bei rund 90.000 Veröffentlichungen jährlich ist es gar nicht so einfach, die wirklich tollen und lesenswerten Bücher herauszufischen!

Gerne sind wir Ihr Wegbegleiter oder Ihr Leuchtturm in der Welt der Bücher.

Wir sind der Leseschatz: leseschatz.com

"Engagiert, begeistert, ausführlich"
Ruth Bender Kieler-Nachrichten über uns und den Leseschatz

Buchhandlung Almut Schmidt

Zum Dänischen Wohld 23
24159 Kiel
0431-393300
info@buchhandlung-friedrichsort.de
Webseite

Öffnungszeiten

Montag: 09:00 - 18:00
Dienstag: 09:00 - 18:00
Mittwoch: 09:00 - 18:00
Donnerstag: 09:00 - 18:00
Freitag: 09:00 - 18:00
Samstag: 09:00 - 13:00
Sonntag:

Veranstaltungen

  • Autoren- und Bloggersamstag

    Nov 03

    Buchhandlung Almut Schmidt / Kiel

    10:00 Uhr

    Befreundete Autoren und Blogger beraten ihre Lieblingsbücher (Nicht nur die eigenen) - also alles, was wir so täglich machen... Unsere Gäste: - Christopher Ecker Geboren 1967 in Saarbrücken, studierte Germanistik und Philosophie. Für sein literarisches Schaffen erhielt er mehrere Preise, u.a. 2015 den Friedrich-Hebbel-Preis. Zuletzt erhielt Ecker den Kunstpreis des Saarlandes 2018. Seit 2007 ist er Autor des Mitteldeutschen Verlags; hier mehrere Romane und Lyrik, zuletzt erschienen sein Erzählband »Andere Häfen« (2017) und der von ihm herausgegebene und aus dem amerikanischen Englisch übersetzte posthume Band »Endzone – Letzte Gedichte« (2018) des Lyrikers Tom Disch. Weitere Werke sind z.B.: „Der Bahnhof von Plön“ und „Fahlmann“. Ecker lebt und arbeitet in Kiel. Mehr: http://www.literaturport.de/Christopher.Ecker/ - Tobias Sommer wurde 1978 in Schleswig-Holstein geboren. Er veröffentlichte zahlreiche Erzählungen und Gedichte in Anthologien und Einzelpublikationen. Seine Lyrik und Prosa wurde mit Preisen und Stipendien ausgezeichnet. Die Berliner Literaturkritik bescheinigt seinen Texten "Schönheit, Tiefe und Eleganz". Bei Septime erschein 2011 sein erster Roman Dritte Haut. 2012 erscheint bereits sein zweiter Titel Edens Garten, ebenfalls Septime. In PERSPEKTIVENWECHSEL No3 ist er mit der Hamburg-Erzählung vertreten. 2014 war er für den Ingeborg-Bachmann-Preis nominiert und zu Gast bei den 38. Tagen der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt. Sein dritter Roman erschien 2015: Jagen 135. Mehr: http://www.septime-verlag.at/autoren/sommer.html - Hendrik Neubauer Seit 2011 ist Neubauer literarisch tätig. Gemeinsam mit Arnd Rüskamp hat er drei Küstenkrimis im emons-Verlag veröffentlicht. Seit 2015 arbeitet er an alleinständigen litarischen Projekten (Krimi, Lyrik, Roman). Mehr: https://www.hendrikneubauer.com/Hendrik_Neubauer/NR.1.html - Sophie Weigand hat eine Ausbildung im Buchhandel erfolgreich absolviert und studiert Kulturwissenschaften mit dem Schwerpunkt Literaturwissenschaft. Seit 2011 schreibt sie auf „Literaturen Blog für Literatur und Buchkultur“ über Literatur, gute wie schlechte. Sie veröffentlicht in der Buchkultur und gelegentlich auch in Literaturmagazinen wie metamorphosen, trashpool oder Sachen mit Wörtern. Mehr: https://literatourismus.net/ - Maike Bradler und Mareike Dietzel Aus ihrer inzwischen fast 10-jährigen Freundschaft und ihrer gemeinsamen Leidenschaft für Literatur und Schönes ist ihr gemeinsamer Blog „Herzpotenzial – Lesen und Leben im Norden“ entstanden. Besonders gern lesen sie Gegenwartsliteratur, Belletristik, Klassiker des 19. und 20. Jahrhunderts, aber auch Koch- und Kinderbücher landen regelmäßig in den Regalen. Mehr: https://herzpotenzial.com/
  • Buchvorstellung: "Tamar, where are you? - Auf der Suche nach Georgien"

    Nov 09

    Buchhandlung Almut Schmidt / Kiel

    18:30 Uhr

    Buchvorstellung: "Tamar, where are you? - Auf der Suche nach Georgien" Aufstrebende Demokratie, ehemalige Sowjetrepublik, Wiege des Weins, Partnerland der Frankfurter Buchmesse 2018 - das alles ist Georgien. Und noch viel mehr. Der deutsche Fotograf Andreas Oetker-Kast hat sich auf die Suche begeben, nach einem Land, das ihn vom ersten Besuch an fasziniert hat. Auf dieser Suche begegnet ihm der georgische Alltag abseits der üblichen Klischees - aber auch eine Reihe georgischer Fotograf*innen und Autor*innen. Aus diesen Begegnungen ist ein Buch entstanden: "Tamar, Where Are You?". Ein Foto-Text-Buch über das Land Georgien und gleichzeitig eine deutsch-georgische Zusammenarbeit - "Tamar, Where Are You?" ermöglicht einen Einblick von Innen und Außen in ein Land, das geografisch und politisch zwischen West und Ost steht und damit im Zentrum einer aktuellen Debatte. Weitere Informationen über Projekt, Buch und die beteiligten Künstler*innen: www.tamarwhereareyou.com Das Buch wird im Sommer 2018 im bt:st verlag erscheinen - www.bt-st.de
  • Signierstunde mit Sandra Florean

    Nov 07

    Buchhandlung Almut Schmidt / Kiel

    15:00 Uhr

    Sandra Florean wurde 1974 als echte Kieler Sprotte geboren und wohnt noch jetzt in der Nähe der Kieler Förde. Zum Schreiben schlug sie einen komplizierten Weg ein: Obwohl sie bereits als Jugendliche Geschichten und Gedichte zu Papier brachte, absolvierte sie erst die Fachhochschulreife mit Schwerpunkt Rechnungswesen und dann die Ausbildung zur Schifffahrtskauffrau, um eine solide Grundlage zu haben. Seitdem arbeitet sie als Sekretärin in der Verwaltung. Dem Fantastischen blieb sie jedoch treu und schneidert historische und fantastische Gewandungen, zehn Jahre lang sogar nebenberuflich selbstständig mit einer kleinen Schneiderei. Noch heute trifft man sie regelmäßig in der fantastischen Szene in unterschiedlichen Kostümen an. Erst die „Nachtahn“-Reihe brachte sie zurück zum geschriebenen Wort. Ihr Debüt "Mächtiges Blut" ist im April 2014 erschienen und Band 1 der „Nachtahn“-Reihe und wurde auf dem Literaturportal Lovelybooks zum besten deutschsprachigen Debüt 2014 gewählt. Seit ca. 2011 widmet sie sich ihren erdachten fantastischen Welten intensiver, veröffentlicht regelmäßig in unterschiedlichen Verlagen und ist als Herausgeberin und Lektorin tätig.

Wir freuen uns über die Unterstützung dieser Partner und Sponsoren

Aufbau Verlag C.H. Beck Diogenes Droemer Knaur DTV Hanser Heyne Kiepenheuer & Witsch Piper Rowohlt S. Fischer VerlageUllstein Buch Verlage Börsenverein des Deutschen Buchhandels Frankfurter Buchmesse Umbreit Buy Local

Medienpartner

Börsenblatt